Zukunftsthemen für digitale Bildung

Wie u.a. Programmiersprachen, Big Data, künstlicher Intelligenz, Kryptowährungen, Blockchain, Metaversum etc.

Förderung von High Potentials

Mit unseren Workshops werden Talente und Interessen erkannt und gefördert – schon in der Frühbildung.

Stärkung der Wirtschaft

Kinder früh für MINT-Berufe zu begeistern, stärkt Österreichs Wirtschafts- und Technologiestandort.

Die Junioruni Austria fördert Kinder im Alter von 6 bis 18 Jahren durch zukunftsgerichtete Workshops. Unser Ziel ist es, digitale Kompetenzen zu vermitteln und Chancengleichheit zu schaffen. Mit mobilen Kursen erreichen wir Kinder in städtischen und ländlichen Gebieten und bereiten sie auf die Zukunft vor. Unsere Schwerpunkte:

Technik

Umwelt

Wirtschaft

Kreativität

Unser Kursangebot

Unsere Kurse bringen Kindern spielerisch die digitale Welt näher und werden ständig erweitert. Wir holen Input von Kindern in Gruppensitzungen ein, um ihre Bedürfnisse und Ideen in neue Workshops einfließen zu lassen

Junioruni Austria Kurse

Programmieren lernen mit Python & Minecraft

Programmieren für Anfänger und Fortgeschrittene.

Junioruni Workshops

Ethical Hacking: White-Hat-Hacking

IT-Sicherheitskurs für Kinder zum Thema Ethisches Hacken.

Junioruni Austria Schulung

Sommercamp speziell für Mädchen

Mädchen für Technik begeistern mit Minecraft und Python.

Junioruni Programmierkurs

KI-Workshop: ChatGPT und OpenAI

Künstliche Intelligenz richtig verwenden.

Junioruni Austria Sommercamp

Aufbaukurs Python & Minecraft

Für Absolventen des Anfängerkurses. 

Junioruni Hacking Kurs

Upcycling von Computern

Wir verwerten alte Computerteile zu funktionalen Geräten.

Mobile Workshops für ganz Österreich

Seit 2020 vermittelt die Junioruni Austria Kindern Zukunftsthemen, die in der Schule nicht ausreichend abgedeckt werden.

Mit mobilen Workshops, die Themen wie Programmierung und künstliche Intelligenz vermitteln, erreichen wir Kinder in städtischen und ländlichen Gebieten.

Damit wollen wir junge Talente fördern, damit sie die Herausforderungen der digitalen Zukunft meistern können.

Robert Graf: Junioruni Austria: Lernen mit Spaß und Motivation

Unsere engagierten Unterstützer

Python & Minecraft – Programmieren und Spielen in Bestform lernen
Python & Minecraft – Programmieren und Spielen in Bestform lernen
Python & Minecraft – Programmieren und Spielen in Bestform lernen
Python & Minecraft – Programmieren und Spielen in Bestform lernen

Woran wir glauben

Unsere Mission ist es, Kinder fit für die Zukunft zu machen, indem wir innovative, mutige und zukunftsorientierte Bildungsansätze entwickeln und umsetzen.

 

Unterstützen Sie junge Talente

Unterstützen Sie oder Ihr Betrieb uns dabei, jungen Menschen die Werkzeuge und Kenntnisse zu vermitteln, die sie benötigen, um die Herausforderungen von morgen zu meistern. Ihre Partnerschaft hilft, die nächste Generation von MINT-Fachkräften zu entwickeln und unsere Wirtschaft zu stärken.

Mit Ihrer jährlichen oder monatlichen Unterstützung finanzieren wir:

Techn. Infrastruktur

PCs und Laptops, 3D-Drucker, technisches Zubehör, Lizenzen.

Trainer und Kurse

Finanzierung der TrainerInnen, Zertifikate und Urkunden

Verpflegung

Verpflegung und sportliche Aktivitäten während der Kurse

Marketing

Damit wir die Junioruni zu den richtigen Menschen bringen.

BRONZE-PAKET

€ 300,-

  • Logo auf Sponsoren-Seite der Homepage
  • Regelmäßige Erwähnung auf Social Media

SILBER-PAKET

€ 500,-

  • Logo auf Sponsoren-Seite der Homepage
  • Regelmäßige Erwähnung auf Social Media
  • Logos auf Flyern und Werbemitteln

GOLD-PAKET

€ 1.000,-

  • Logo auf Sponsoren-Seite der Homepage
  • Regelmäßige Erwähnung auf Social Media
  • Logos auf Flyern und Werbemitteln
  • Banner auf der Startseite der Homepage

PLATIN-PAKET

€ 5.000,-

  • Logo auf Sponsoren-Seite der Homepage
  • Regelmäßige Erwähnung auf Social Media
  • Logos auf Flyern und Werbemitteln
  • Banner auf der Startseite der Homepage
  • Erwähnungen in Presseaussendungen

DIAMOND-PAKET

€ 10.000,-

  • Logo auf Sponsoren-Seite der Homepage
  • Regelmäßige Erwähnung auf Social Media
  • Logos auf Flyern und Werbemitteln
  • Banner auf der Startseite der Homepage
  • Erwähnungen in Presseaussendungen
  • Verteilung von Werbegeschenken
  • Logo auf Whiteboard bei Workshops
  • VIP-Einladungen zu Workshops/Events

Indiv. Paket

Ab € 10.000,

Es gibt auch individuelle Kooperationsmöglichkeiten, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Interessen unserer Partner abgestimmt werden können – kontaktieren Sie uns dafür einfach.

Wir freuen uns auch über andere Arten der Ünterstützung, z. B. in Form von Hardware, Software oder Patenschaften für benachteiligte Kinder. Kontaktieren sie uns dafür einfach!

Das Junioruni Team

Unser engagiertes Team ist leidenschaftlich dabei, Kindern praxisnahes Wissen und zukunftsweisende Technologien zu vermitteln. Mit Herzblut und Fachkompetenz setzen wir uns dafür ein, Bildung neu und mutig zu denken und so die Potenziale der nächsten Generation zu fördern.

Robert Graf

Gründer/Mastermind

DI. Felix Wallner

Mitgründer & Trainer

Livio Graf

Mitgründer & Co-Trainer

Junioruni Austria in der Presse

Was sagt die Presse über die Junioruni, ihre Gründer und die teilnehmenden Kinder?

Bericht lesen

Was sagt die Presse über die Junioruni, ihre Gründer und die teilnehmenden Kinder?

Bericht lesen

Was sagt die Presse über die Junioruni, ihre Gründer und die teilnehmenden Kinder?

Bericht lesen

Was sagt die Presse über die Junioruni, ihre Gründer und die teilnehmenden Kinder?

Bericht lesen

Was sagt die Presse über die Junioruni, ihre Gründer und die teilnehmenden Kinder?

Bericht lesen

Was sagt die Presse über die Junioruni, ihre Gründer und die teilnehmenden Kinder?

Bericht lesen

Zum Vergrößern einfach auf den Bericht klicken.

Programmieren lernen bei der Junioruni Austria – Für eine digitale Zukunft
Junioruni Austria: Innovatives Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche
Programmieren lernen bei der Junioruni Austria – Für eine digitale Zukunft
Programmieren lernen bei der Junioruni Austria – Für eine digitale Zukunft
Junioruni Austria: Innovatives Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche
Programmieren lernen bei der Junioruni Austria – Für eine digitale Zukunft

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben Fragen, Ideen oder Vorschläge? Kontaktieren Sie uns jederzeit!

Fragen & Antworten

Was ist die Junioruni Austria?

Die Junioruni ist eine außerschulische Bildungseinrichtung, die Kindern und Jugendlichen innovative und praxisnahe Lernangebote in den Bereichen Informatik, Technik und Naturwissenschaften bietet.

Ab welchem Alter können Kinder teilnehmen?

Unsere Kurse sind für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahren konzipiert. Jeder Kurs ist auf die jeweilige Altersgruppe und deren Lernniveau abgestimmt.

Welche Vorkenntnisse benötigen die Kinder?

In der Regel sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Unsere Kurse sind so gestaltet, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf ihre Kosten kommen.

Wie lange dauern die Kurse und Workshops?

Die Dauer unserer Kurse und Workshops variiert. Einige Kurse sind eintägig, während andere über mehrere Wochen gehen. Unser Sommercamp beispielsweise dauert eine Woche.

Wo finden die Kurse der Junioruni statt?

Unsere Kurse finden in verschiedenen Bildungszentren und Schulen statt. Das Junioruni Sommercamp findet im Lakeside Park in Klagenfurt am Wörthersee statt.

Wie kann ich mein Kind für einen Kurs anmelden?

Die Anmeldung erfolgt online über unsere Webseite. Dort finden Sie auch alle Informationen zu den aktuellen Kursen und Terminen.

Gibt es eine Betreuung während der Kurse?

Ja, unsere Kurse werden von erfahrenen und qualifizierten Trainern und Betreuern geleitet, die sich um das Wohl und den Lernerfolg der Kinder kümmern.

Wieviel kosten die Workshops und Kurse?

Die Kosten variieren je nach Kurs und Dauer. Auf unserer Webseite finden Sie alle Informationen zu den Kursgebühren. Einige unserer Angebote sind auch gefördert und bieten daher reduzierte Preise.

Was sollten die Kinder zu den Kursen mitbringen?

In der Regel stellen wir alle notwendigen Materialien und Geräte zur Verfügung. Falls etwas Spezielles mitgebracht werden muss, informieren wir die Teilnehmer im Voraus.

Kontakt aufnehmen

Tel.: +43 664 155 28 29   | E-Mail: anfrage@junioruni.at

SOS Biene Unterstützer